Säulenobst

Als Säulenobst werden besonders schmal wachsende Sorten bezeichnet, welche kaum Seitenholz ausbilden und die Früchte eng am Stamm tragen. Der große Vorteil des Säulenobstes ist somit die Platzersparnis. Es können viele verschiedene Sorten auf geringem Raum, auf welchem ansonsten womöglich nur eine einzelne Sorte gepflanzt werden könnte, kultiviert werden. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit die Obstbäumchen im Kübel zu halten, sodass auch Menschen ohne Garten in der Lage sind eigenes Obst auf der Terrasse oder dem Balkon anzubauen. Die Erträge sind im Vergleich zu großen Apfelbäumen natürlich geringer, da die Kronenfläche deutlich kleiner ist. Die schmalen Säulenbäume bringen jedoch im Bezug auf ihre Größe sehr gute Erträge hervor und tragen in der Regel bereits im 2. Jahr.

Das Säulenobst pflanzt man vorzugsweise im März an einen vollsonnigen Standort. Da die meisten Obstgehölze Fremdbefruchter sind ist es notwendig einen weiteren Obstbaum einer anderen Sorte in die Nähe zu pflanzen, soweit keiner vorhanden ist.

Ausgebildete Seitentriebe werden Ende Juni auf 15-30cm gekürzt. Die Nährstoffversorgung der Säulenobstbäume kann im Freiland mit Hornspänen gesichert werden, welche über einen langen Zeitraum wirken. Kübelpflanzen benötigen eine regelmäßigere Düngung, z.B. mit dem Gießwasser, und sollten vor starken Frösten geschützt werden.

Suncats August 2018
Säulenapfel Suncats (R)
Suncats (R) Säulenapfel Eine Neuzüchtung im Rahmen der sogenannten "Cats-Sorten". Diese wachsen sehr schlank. Die Sorte Suncats zeichnet sich unter anderem durch einen frühen Reifezeitpunkt , ca. Ende August, aus. Die Frucht ist...
Inhalt 1 Stück
25,90 € *
Black McIntosh
Säulenapfel Black McIntosh
Black McIntosh Säulenapfel Die Sorte "McIntosh" ist 1811 in Ontario/Kananda als Zufallssämling entdeckt worden. "Black McIntosh" ist hieraus hervorgegangen. Diese Sorte wächst extrem schlank und realtiv langsam. Die Früchte sind...
Inhalt 1 Stück
ab 18,90 € *
Säulenkirsche Victoria
Säulenkirsche Viktoria
Säulenkirsche Victoria Selbstfruchtbare Säulen-Süßkirsche. Wächst sehr schlank und kompakt. Durch den schmalen Wuchs benötigt sie sehr wenig Platz und findet so auch in kleinen Gärten oder auch im Kübel ihren Standort. Reifezeitpunkt ist...
Inhalt 1 Stück
24,90 € *
Säulenbirne Decora
Säulenbirne Decora
Säulenbirne Decora Sehr schlank wachsende, neuere Züchtung. Sie benötigt nur ca. 35 cm Platz. So ist sie nicht nur für kleinere Gärten, sondern auch für die Bepflanzung im Kübel für Terrasse oder Balkon bestens geeignet. Die Früchte...
Inhalt 1 Stück
24,90 € *
Säulenzwetsche Imperial
Säulenzwetsche Imperial
Wie der Name schon sagt, wächst sie säulenförmig, schlank und kompakt. Die Früchte sind mittelgroß, dunkelblau und oval. Das Fruchtfleisch ist goldgelb, saftig und löst sich gut vom Stein. Sehr früh einsetzende Erträge. Reifezeit ist...
Inhalt 1 Stück
24,90 € *
Rote Säulen-Mirabelle `Ruby´
Rote Säulen-Mirabelle `Ruby´
Durch die schlank wachsende Sorte Ruby lassen sich auch auf kleinem Raum Mirabellen kultivieren. Im August können die Früchte gegessen oder verarbeitet werden. Das Fruchtfleisch der roten , ovalen Früchte ist dann süß und saftig. Durch...
Inhalt 1 Stück
26,90 € *