Frostspanner

Der Frostspanner ist ein kleiner, wenig auffälliger, Schmetterling. Die ausgewachsenen Tiere sind für Pflanzen unschädlich, jedoch können die kleinen, grünen Raupen dieser Tierchen erheblichen Schaden an Forstpflanzen verursachen. Die kleinen grünen Raupen schlüpfen ca. Anfang April aus ihren Eiern und beginnen direkt mit dem Fraß. Dabei lassen Sie von Blättern und Blüten nur wenig übrig, sodass einige Raupen selbst große Bäume kahl fressen können. Dadurch werden Wachstum und Ertrag zum Teil erheblich negativ beeinflusst. Die braunen, flügellosen Weibchen können sich nur kriechend fortbewegen.  Ab Oktober wandern diese über die Stämme in die Baumkrone um dort ihre Eier abzulegen. Sogenannte Leimringe, welche um die Stämme der Bäume angebracht werden, verhindern das hochkriechen der Weibchen in die Krone und verhindern damit einen Befall.

Raupen-Leimring
Raupen-Leimring
Der Raupen und Ameisen Leimring von Neudorff mit Spezial-Leim aus natürlichen Harzen schützt Ihre Obst- und Ziergehölze gegen Schädlinge, die am Stamm hochkriechen. Der Spezial-Leim wird nicht bei Regen abgewaschen und tropft auch bei...
Inhalt 1 Stück
6,90 € *