Duo-Obstbaum

Mit Duo-Obstbäumen sind veredelte Obst- oder Beerenobstgehölze gemeint, welche zwei Sorten auf einem Stamm besitzen. Diese besitzen den Vorteil, dass auf einem kleinen Raum verschiedene Sorten angebaut werden können, welche sich zudem gegenseitig bestäuben.

Bei der Erziehung eines Mehrfruchtbaumes ist durch Schnitt darauf zu achten, dass beiden Sorten ähnlich viel Platz der Krone einnehmen. Der Sommerschnitt im Juni und August eignet sich gut, um den Baum in Form zu bringen.

Neben Duo-Obstbäumen gibt es auch Trio-Obstbäume mit drei verschiedenen Sorten auf einem Stamm.