Pflanzzeit für wurzelnackte Gehölze

Jetzt ist Pflanzzeit, vor allem für wurzelnackte Rosen, nach dem Laubfall auch für viele andere wurzelnackte Gehölze. Aber welche Vor- und Nachteile haben wurzelnackte, Ballen- oder Containerpflanzen?

Viele Menschen bevorzugen beim Kauf Pflanzen, die voll im Laub oder in Blüte stehen. Es fällt dann leichter, sich die Wirkung im eigenen Garten vorzustellen. Sogenannte Containerpflanzen lassen sich nahezu ganzjährig pflanzen.

Mitte der 70er Jahre entwickelte sich diese Kulturform in den USA und verbreitete sich in den 80er und 90er Jahren auch in Deutschland und Europa als bevorzugte Verkaufsform in Gartencentern und Fachmärkten. Auch Garten- und Landschaftsbaubetriebe profitieren von der Möglichkeit der ganzjährigen Pflanzung.

Vor allem bei Stauden sind die kleinen „Container“ unverzichtbar und sorgen zum Beispiel im Vergleich zur Knollenpflanzung für höchsten Anwachserfolg.

Begrenzt sind die Möglichkeiten bei Containerpflanzen allerdings in Bezug auf die Pflanzgröße. Große Bäume und Sträucher bekommt man deshalb als „Ballenware“ im Fachhandel.

Diese Pflanzen werden in Baumschulen immer wieder ausgestochen, verpflanzt und geschnitten, bis sie die gewünschte Verkaufsgröße haben. Haben sie diese Größe erreicht, wird ein der Pflanzengröße angemessener Ballen ausgestochen, in Ballenleinen geknotet und bei großen Pflanzen zusätzlich ein Drahtgeflecht angebracht. Das „Herz“ des Wurzelgeflechts bleibt so stets unberührt und die Pflanze nimmt einen wichtigen Teil der Wurzeln unbeschädigt mit an den neuen Standort.

Dort erfolgt die Pflanzung inklusive Ballenleinen und Drahtgeflecht. Nach dem Einsetzen muss beides allerdings geöffnet werden, um die Pflanze im Wachstum nicht einzuschnüren. Beides kann aber im Boden verbleiben und vergeht problemlos.

Die Pflanzung erfolgt bei Ballenpflanzen in Herbst und Frühjahr. Grundsätzlich ist der Herbst besser geeignet, weil dann der Boden noch relativ warm ist und sich die Pflanzen auf das Wurzelwachstum konzentrieren können. Im Frühjahr sind sie dann bereit für den neuen Austrieb.

Der Vorteil bei der wurzelnackten Pflanzung ist vor allem der Preis. Die Pflanzen sind um einiges billiger als getopfte Ware, weil der Pflegeaufwand in der Produktion sehr viel geringer ist. Besonders bei Heckenpflanzungen, die viele Pflanzen erfordern, lohnt sich der Kauf wurzelnackter Ware. Auch Obstbäume und Rosen bekommen Sie in Fachbetrieben wurzelnackt.

Die Wurzeln der Pflanzen können sich gut entwickeln und laufen nicht Gefahr, in „Drehwuchs“ zu verfallen, wie es bei zu lange in Töpfen stehenden Pflanzen oft der Fall ist. Solche überlagerten Containerpflanzen tun sich sehr schwer beim Anwachsen und zeigen ausgepflanzt oft einen Kümmerwuchs, weil die Wurzeln nicht mehr in der Lage sind sich auszubreiten.

Die wurzelnackte Ware sollte nach der Rodung niemals trocken liegen, sondern gut verpackt transportiert werden und vor der Pflanzung noch einige Zeit im Wasserbad stehen.

Bei der Pflanzung werden zu lange oder verletzte Wurzeln leicht eingekürzt und die Pflanze gut eingeschlämmt, damit die Wurzeln Bodenkontakt bekommen. Auch der oberirdische Teil der Pflanze wird eingekürzt, damit das Gleichgewicht zwischen verloren gegangener Wurzelmasse und zu versorgenden Pflanzenteilen wieder hergestellt ist.

Die Pflanzung wurzelnackter Gehölze beschränkt sich auf wenige Wochen im Herbst und Frühling, denn gerodet werden die Pflanzen in der Baumschule erst nach dem Laubfall. Hier hat die Herbstpflanzung die gleichen Vorteile wie bei der Ballenware.

Wenn Sie also den Sommer schon für die Planung nutzen und sich über in Frage kommende Pflanzen informieren, können Sie im Herbst auch auf günstige wurzelnackte Ware zurückgreifen ohne nachher Überraschungen zu erleben.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Passende Artikel
Elstar Elstar ®
Inhalt 1 Stück
ab 19,50 € *
rubinette Rubinette ®
Inhalt 1 Stück
ab 18,90 € *
Köstliche von Charneu Köstliche von Charneu
Inhalt 1 Stück
ab 18,50 € *
Große Schwarze Knorpelkirsche Große Schwarze Knorpelkirsche
Inhalt 1 Stück
ab 18,90 € *
Nashi Nijiseiki Früchte Nashi Nijiseiki
Inhalt 1 Stück
ab 18,50 € *